Heiraten in Heilbronn – Das perfekte Hochzeitswochenende!

Ihr wollt in Heilbronn heiraten und findet keine passende Hochzeitslocation? Zur Zeit höre ich wieder ganz häufig von diesem Wunsch und kann gut nachvollziehen, was in Euch vorgeht. Ihr wünscht Euch eine romantische und idyllische Hochzeitslocation mit dem gewissen Flair, das Euch rundum überzeugt. Viele Brautpaare, die für 2020 planen, beschäftigen sich momentan mit der Location-Suche rund um Heilbronn, Neckarsulm und Ludwigsburg immer intensiver. Das Wichtigste vorweg:

Es gibt auch Eure Traumlocation!

Zwischen unseren schönen Weinreben am Neckar warten zahlreiche Geheimtipps zum Heiraten auf Euch. Habt Ihr zum Beispiel schon von der verwunschenen, märchenhaften Mühle mitten im Grünen gehört? Oder kennt Ihr die elegante Hochzeitsscheune ganz oben auf dem Berg? Oder die kleine Vintage-Patisserie mit duftendem BBQ, Flammkuchen und spektakulärer Showbarkeper-Einlage zur Party? Viele Paare sind enttäuscht vom regionalen Angebot und planen schon fast, einen Kompromiss bei der Locationwahl zur Hochzeit einzugehen. Wozu?

Hochzeitslocation in Heilbronn, Ludwigsburg und Stuttgart

Als Hochzeitsplanerin kennt man natürlich zahlreiche Geheimtipps, die sich über viele Jahre dank kontinuierlicher Recherche und tollen Tipps von Kooperationspartner sammeln. Ein paar Tipps, um an solche Traumlocations in Stuttgart, Ludwigsburg und Heilbronn zu kommen, findet Ihr in meinem Blog unter:

Den Tag entspannt genießen

Was ich Euch aber definitiv ans Herz legen möchte, ist die Idee des Hochzeits-Wochenendes. An Eurem großen Tag wird sehr viel Trubel um Euch herum sein. Eure Eltern, Trauzeugen, Familie und Freunde wollen den Tag mit Euch ausgiebig zelebrieren. Ihr seid aufgeregt und werdet natürlich immer wieder darauf achten, dass alles perfekt klappt. Wäre es hier nicht äußerst angenehm, wenn Ihr nur ein paar Schritte zur Trauung laufen müsst?

Ihr könnt direkt vor Ort übernachten und Euch an jedem Ort in Deutschland trauen lassen. Aus meiner Erfahrung kommt jeder Gast, der Braut und Bräutigam mag, gerne zur Hochzeit. Insbesondere wenn er direkt vor Ort übernachten kann, spielt es auch für niemanden mehr eine Rolle, wenn die Hochzeit eine Stunde entfernt stattfindet. Im Gegenteil – wenn Trauung und Feier an einem Ort stattfinden, genießt Ihr und Eure Gäste unvergesslich entspannte Hochzeits-Stunden.

Von den Freudentränen direkt zum Sektempfang

Mein heißester Tipp: Wählt zuerst Eure persönliche Traumlocation aus, in der Euer Herz so richtig höher schlägt. Ich bin sicher, vor Ort auf der grünen Wiese lässt sich wunderbar eine freie Trauung arrangieren. Ebenso wie die kirchliche Zeremonie in der hübschen Kapelle oder der imposanten Kirche der (Nachbar-)Gemeinde.

Zur Übernachtung Eurer Gäste richtet einfach ein Übernachtungskontingent ein. So kann sich jeder sein Zimmer individuell nach Geschmack und Budget vor Ort buchen. Auch hier hilft die Location gerne mit ein paar Kontakten. Das sind meist gute Hotels, die in nur wenigen Schritten zu Fuß erreichbar sind.

Trefft Euch bei einem gemütlichen Get Together am Vorabend

Auch Eure Gäste sollen natürlich entspannt ankommen. Als Auftakt Eures Festes bietet Euren Gästen ein Get Together an. Zum Beispiel in Form eines gemütlichen Pizza-Abends mit leckeren Cocktails in der Trattoria um die Ecke der Location. Teilnahme natürlich nur freiwillig!

Die Gäste lernen sich auf ungezwungene Weise schon am Vorabend kennen und genießen die unbeschwerte Zeit mit dem Brautpaar. Ihr seht Eure Gäste also schon am Vorabend und nicht in den aufregenden Sekunden kurz vor oder bei der Trauung. Ein brillianter Auftakt zur Hochzeit und für Euch ein echter Stimmungsbringer, wenn sich alle Gäste am Tag der Hochzeit bereits kennen!

Die Hochzeit in schöner Runde ausklingen lassen

Bei einem gemeinsamen Hochzeits-Frühstück kommt Ihr im besten Fall bei Kaffee und Brötchen nochmals mit Euren Gästen in entspannter Runde zusammen. Das Frühstück ist meist bei der Übernachtung des Hotels inbegriffen und muss daher nicht separat organisiert werden. An diesem Morgen wird nochmal gelacht, erzählt und herumgealbert.

Definitiv ein stimmungsvoller Abschluss, der Eure Hochzeit rundum einzigartig werden lässt. Weil eine Hochzeit nicht nur ein Tag ist. Es sind die Stunden davor und danach, die Ihr in vollen Zügen genießen könnt. Denn an die vielen unvergesslichen Augenblicke mit Euren Gästen werdet Ihr Euch sicherlich noch in vielen Jahren mit einem Lächeln zurück erinnern.

Ihr benötigt professionelle Unterstützung?

Ob komplette Unterstützung oder Geheimtipps zur Locationsuche – ich helfe gerne. Kontaktiert mich einfach für ein unverbindliches Kennlerngespräch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü